Falscher Alarm? Der Anstieg von Bitcoin auf USD 9.600 ist ein Anstieg, der durch schwache Futures getrieben ist

 

Der Preis für Bitcoin (BTC) stieg am 28. Mai vor dem Monatsschluss des CME-Futures-Marktes auf 9.620 USD. Marktdaten zeigen, dass der Anstieg der Bitcoin Revolution der nach Marktkapitalisierung größten Kryptomonwährung – in erster Linie durch den Futures-Markt verursacht wurde. Historisch gesehen macht ein Anstieg, der durch Futures angeführt wird, die Krypto-Währung anfällig für einen Abschwung.

Bitcoin lehnte den Widerstandsbereich von 9.500-9.600 USD mit Gewalt ab und fiel innerhalb von vier Stunden unter 9.400 USD. Analysten sagen, dass die Wahrscheinlichkeit einer langen Kontraktion zunimmt, da 74% der Positionen lange Kontrakte darstellen.

In Finnland bei Bitcoin Evolution ist was los

Volatilität bei Bitcoin erwartet, wenn $328 Millionen in BTC-Derivaten am Freitag auslaufen

Offenes Interesse an Bitcoin-Futures stieg, während das Spotmarktvolumen sank
Der bemerkenswerteste Beweis dafür, dass der Futures-Markt hinter dem Aufwärtstrend von Bitcoin von 8.700 USD auf 9.600 USD stand, ist die Zunahme des offenen Interesses an BTC-Kontrakten.

Open Interest berechnet den Gesamtbetrag der aktiven Long- und Short-Kontrakte, die Händler an Terminbörsen haben. Allein bei BitMEX und OKEx gibt es derzeit 1,6 Milliarden USD an offenen Bitcoin-Futures-Kontrakten.

In den letzten vier Tagen stieg das offene Interesse von BitMEX von 500 Millionen USD auf 800 Millionen USD, mit einer Zunahme von rund 60%.

Seit Anfang Mai sank jedoch das Spotvolumen von Bitcoin auf Coinbase und LMAX von 600 Millionen Dollar auf etwa 150 Millionen Dollar pro Tag. Seit dem 25. Mai blieb das tägliche Spotmarktvolumen stabil im Bereich von 150 bis 180 Millionen USD.

Messari: Die Inflationsrate von XRP ist fünfmal höher als die von Bitcoin

Trotz eines 10%igen Anstiegs des Bitcoin-Preises in nur vier Tagen hat sich das Volumen des Spotmarktes kaum bewegt. Dies zeigt, dass der größte Teil der Kaufnachfrage von OKEx, BitMEX, Huobi, Binance, Bybit und Deribit über Spotbörsen wie Coinbase kam.

Warum der Kauf von Nachfrage auf dem Terminmarkt nicht ideal ist
Händler auf dem Futures-Markt sind in der Regel fremdfinanziert. Terminbörsen wie BitMEX und Binance unterstützen eine maximale Hebelwirkung von bis zu 125x. Dies bedeutet, dass Händler bei Bitcoin mit großen Mengen an geliehenem Kapital handeln können.

Bitpay vermeidet „Lightning and Liquid“ und sagt, dass tatsächliche Bitcoin-Zahlungen immer noch dominieren und 95% der Transaktionen ausmachen
Wenn der Preis von Bitcoin gegenüber den meisten Positionen auf dem Terminmarkt schwankt, kann dies eine Kaskade von Abrechnungen auslösen.

Gegenwärtig wird der Futures-Markt überwiegend von Long-Kontrakten dominiert. Wenn also der BTC-Preis kurzfristig einen abrupten Rückgang erfährt, steigt die Wahrscheinlichkeit eines großen kurzfristigen Rückgangs.

Kurzfristig betrachten die großen Händler 8.900 USD als eine starke Unterstützung. Am 23. und 27. Mai wirkte die Preisspanne von 8.800 bis 8.900 USD als Unterstützung, wodurch Bitcoin über 9.600 USD steigen konnte.

Bitcoin hat ein starkes Unterstützungsniveau im Bereich von $8.800 bis $8.900

Bitcoin hat ein starkes Unterstützungsniveau im Bereich von 8.800 bis 8.900 USD: Satoshi-Flipper

Händler bleiben über den aktuellen Bitcoin-Trend geteilter Meinung, denn wenn der Preis ohne ein wenig Kompression weiter steigt, könnte die BTC auf einen richtigen Bullenlauf eingestellt werden.

Vorerst scheinen die Händler aufgrund der hohen Aktivität auf dem Terminmarkt und der Ablehnung der 9600-Dollar-Marke durch Bitcoin einen vorsichtigen Ansatz zu verfolgen.

Africa Pubblicazioni P2P a tre cifre Guadagni di volume P2P in tre mesi

L’Africa sub-sahariana rappresenta oggi più di 15 milioni di dollari di commercio peer-to-peer settimanale combinato, dopo una crescita a tre cifre nell’arco di pochi mesi.

Il trading peer-to-peer Bitcoin (BTC) ha visto una rapida crescita negli ultimi mesi, con il continente africano che ora è la seconda regione più forte al mondo per volume di P2P dopo gli Stati Uniti.

L’Africa è stata l’unica regione a produrre un aumento del commercio P2P a sette giorni nell’ultima settimana – con il commercio africano sub-sahariano che ha raggiunto il settimo massimo storico per il commercio settimanale in nove settimane.

Dall’inizio di gennaio, l’Africa sub-sahariana ha superato le regioni dell’Asia-Pacifico, dell’Europa orientale e dell’America Latina per emergere come secondo mercato P2P più forte con un margine di volume di oltre il 50%.

Il commercio P2P africano aumenta

I dati pubblicati su Twitter dall’analista di crittografia Kevin Rooke il 30 giugno hanno indicato un’attività P2P a tre cifre tra i principali mercati P2P africani in soli tre mesi, con aumenti di volume del 125% in Nigeria, del 194% in Sudafrica, del 199% in Kenya e del 257% in Ghana.

Parlando con il Cointelegraph, un portavoce del principale mercato P2P Bitcoin Paxful ha osservato che, oltre ai principali mercati africani, il Camerun è emerso come un „paese in espansione“ con 5 milioni di dollari in volume nel 2020.

Paxful attribuisce il drammatico aumento dell’attività commerciale alla sua etica di rimanere „connesso alle strade“ e di promuovere le comunità di base nei mercati in via di sviluppo:

„Non c’è un catalizzatore per il recente significativo salto di volume, ma è il risultato di uno sforzo collettivo da parte dei nostri vari team che ci hanno permesso di entrare con successo in nuovi mercati come l’India e l’Argentina, di costruire comunità locali (in Kenya, Ghana, Sud Africa, ecc.) e di formare nuove partnership“.

„Ogni nuovo mercato offre un’opportunità di miglioramento e intendiamo continuare a concentrarci sulle esigenze dei nostri utenti come tabella di marcia per la crescita“, ha aggiunto Paxful.

Gli Stati Uniti dominano il volume del P2P

Nonostante l’impetuosa ascesa dell’Africa, il Nord America ha ulteriormente consolidato il suo primato nel volume del P2P con i recenti massimi storici del commercio settimanale che superano i 30 milioni di dollari.

La settimana scorsa gli Stati Uniti hanno rappresentato da soli 30 milioni di dollari di scambi commerciali, quasi il doppio di quelli dell’intero continente africano. Il portavoce di Paxful ha osservato che la California è lo stato più forte degli Stati Uniti per il commercio P2P da un anno all’altro.

La Nigeria è il secondo più forte mercato nazionale del P2P, con quasi 10 milioni di dollari di scambi settimanali.

Bitcoin schlägt eine stärkere Alternative vor

Bitcoin schlägt eine stärkere Alternative vor, da chinesische Behörden gefälschtes Gold im Wert von 2 Milliarden Dollar aufdecken.

Ein großer Skandal explodierte im Herzen der chinesischen Provinz Hubei, die früher traurigerweise dafür bekannt war, wo das neuartige Coronavirus hinter der Pandemie zuerst entdeckt wurde. Nun sind auch die damit verbundenen Nachrichten alles andere als positiv – vor nicht allzu langer Zeit wurde ein groß angelegter Goldbetrug aufgedeckt, der das Vertrauen in eine der attraktivsten alternativen Anlagemöglichkeiten bei Bitcoin Revolution erschütterte.

Die Untersuchung hat eine ganze Kette interessanter Fakten offenbart. Das Unternehmen Wuhan Kingold Jewelry Inc. mit Sitz in Wuhan, das in aller Bescheidenheit als „A Company with a Golden Future“ bezeichnet wird und an der Nasdaq und der größten Goldgesellschaft der NYSE unter dem Namen Kingold Jewelry Inc. notiert ist. Common Stock (KGJI) börsennotiert ist, produziert und handelt seit 2002 mit Gold. In diesen Tagen stellte sich heraus, dass das Unternehmen in den größten Goldfälschungsskandal der jüngeren Geschichte verwickelt war.

Die Komplikation würde nicht so weit gehen, aber in Wirklichkeit stellte sich heraus, dass das Unternehmen ein umfangreiches Darlehensprogramm mit über einem Dutzend chinesischer Banken und Treuhandgesellschaften abgeschlossen hatte, bei dem Gold als Sicherheit diente. In einem solchen Szenario sind mehr als 83 Tonnen Gold, das 22% des jährlich in China produzierten Goldes ausmacht, vergeudet worden, oder besser gesagt, es hat nie existiert.

Dies gefährdet die gesamte Kette der Abhängigkeiten und damit das gesamte Wohlergehen der chinesischen Wirtschaft. Angesichts der bisherigen makellosen Aufzeichnungen war es schwer vorherzusagen, dass sich das Unternehmen in eine unerwartete Richtung bewegen und damit die Gläubiger in Gefahr bringen würde.

Es gibt immer noch ein paar Bedingungen, unter denen sie ihre Investitionen zurückerhalten können – zum einen, wenn weder Versicherer noch Gläubiger von Kingolds Betrugsplan wussten, und zum anderen, wenn die Versicherer von dem Betrugsplan wussten – in einem solchen Fall sind sie verpflichtet, auch die Gläubiger zu entschädigen.

Bitcoin: Wie unterscheidet sie sich von Geld, wie wir es kennen?

Heute steht Bitcoin am Rande einer neuen Ära in der Finanzindustrie, die sich mit hektischen, unvermeidlichen Schritten entfaltet. Aber früher, noch vor 100 Jahren, basierte Geld bei Bitcoin Revolution noch auf einem Goldstandard – der sich später als fehlbar erwies und in den 70er Jahren vollständig abgeschafft wurde.

Gegenwärtig enthält Fiatgeld auch keinen Basiswert. Sie basieren, wie jedes andere moderne Geld auch, nicht auf einem physischen Back-up. Vielmehr erwerben wir mit der Erlangung des Fiat-Geldes das Vertrauen in die Stärke seiner Wirtschaft und seiner Institutionen, in seine Produktivität und seine soliden Zukunftsaussichten. Mit anderen Worten, das Vertrauen in die Zentralisierung als solche wird als ein Eckpfeiler eines gegenwärtigen Finanzsystems betrachtet.

Die neue Ära des Vertrauens ist jedoch angebrochen. Die Menschen verlassen sich nicht mehr auf Institutionen, sondern eher auf deren Abwesenheit, was die Theorie, dass selbstverwaltete Kontrolle fruchtbarer sein und Sicherheit und Freiheit auf ein bisher nicht gekanntes Niveau heben kann, bestätigt. Rückverfolgbarkeit, Privatsphäre und der völlige Ausschluss von der Kontrolle durch Dritte sind die Dinge, die digitale Währungen von den ersten Tagen an, als sie ins Blickfeld der Öffentlichkeit gerieten, herausragend machten.

Krypto-Experten enthüllen ihre Gedanken: Wie wird sich Bitcoin nach dem Ende der COVID-19-Krise verhalten?

Die COVID-19-Pandemie hat beispiellose Auswirkungen auf unser tägliches Leben, unsere Fähigkeit zur Interaktion und unsere finanziellen Strukturen und unsere Sicherheit gehabt. Die Blockkettentechnologie gibt es seit über einem Jahrzehnt, und es gibt jetzt Tausende von Projekten, die versuchen, ihr grenzenloses Potenzial zur Lösung einiger der dringendsten Probleme der Welt zu nutzen.

Coin Journal hat ein erfahrenes Team von Experten auf dem Gebiet der Kryptowährung und der Finanztechnologie zusammengestellt, um wertvolle Einblicke zu gewinnen, wie die Welt nach dem Ende der COVID-19-Pandemie aussehen könnte. Weltweit können wir nur hoffen, dass die Eindämmung dieser Gefahr jetzt in greifbare Nähe gerückt ist, aber wir können über die langfristigen Auswirkungen, die sie hinterlässt, nur spekulieren.

Schwergewichtige Meinung

Bitcoin Revolution mit zweitgrößte Altmünze auf dem MarktDas Panel wird von Yoni Assia geleitet, dem CEO des weltgrößten sozialen Crypto Trader eToro. Yoni brachte auch seinen Marktanalytiker und renommierten Kryptoexperten Simon Peters mit an den Tisch. Die Nächste, die dem Team beitritt, Ciara Sun, ist derzeit als Leiterin der Abteilung Global Markets bei der Huobi Group beschäftigt, einem globalen Blockchain-Dienstleister für Finanzanlagen. Dem Gremium gehören auch der Gründer der virtuellen Währungsplattform Coincurve und der CEO von Interlapse, Wayne Chen, an. Schließlich wäre das Panel ohne den 15-jährigen Veteranen der Wall Street-Technologie und CEO des BSV-Blockchain-Dienstleisters TAAL, Jerry Chan, nicht vollständig.

Sie erörtern die potenziellen Auswirkungen einer unbegrenzten quantitativen Lockerung, die Notwendigkeit eines universellen Grundeinkommens (UBI) und die Frage, wie die Blockkettentechnologie ein Instrument für Forschungsteams sein kann, um mit Transparenz auf globaler Ebene zu interagieren. Das Team deckt Beweise auf, die zeigen, wie die Kryptowährung dem wirtschaftlichen Abschwung standhält, der durch soziale Distanzierungsmaßnahmen und die Schließung von Unternehmen, die der Belastung erlegen sind, verursacht wird.

Auszüge aus dem Artikel

In einem Exklusiv-Interview mit dem Coin Journal über die Idee von Bitcoin als „sicherer Hafen“ bemerkte Yoni Assia, CEO von eToro, dass sich die Krypto- und Fiat-Märkte zu Beginn der COVID-19-Panik parallel zueinander bewegten. Marktanalyst Simon Peters stellte dann eine Verschiebung fest, die er weiter unten beschreibt:

„Interessanterweise wird dies durch die Plattformdaten von eToro untermauert, die einen 77%igen Anstieg der neuen Registranten zeigen, deren erste Aktion die Investition in Bitcoin war. Da sich der Preis von Bitcoin in die gleiche Richtung wie der von Gold bewegt, könnte man argumentieren, dass Investoren Bitcoin als einen sicheren Hafen betrachten“.

In anderen Bereichen des Artikels geht es um das Überleben von Marktsegmenten und die Implementierung der Blockkettentechnologie, insbesondere über Lieferketten hinweg. Jerry Chan, CEO von TAAL, äußerte Überlegungen zur Begrenzung der Verbreitung von COVID-19 mit Hilfe der Blockkettentechnologie:

„Pharmazeutische Unternehmen haben die potenzielle Anwendung einer skalierbaren Version der Bitcoin-Blockchain erkannt, die zur länder- und grenzübergreifenden Nachverfolgung von COVID-19-Test- und Impfprotokollen in einer Weise verwendet werden kann, die zur Untermauerung oder Validierung von Statistiken verwendet werden könnte, die bei globalen Gesundheitsorganisationen eingereicht werden.

Handlowcy detaliczni Bitcoinów stanowią 96%, ale „profesjonaliści“ mają przewagę nad rynkiem

Po czterech lub pięciu latach istnienia Bitcoin uzyskał szersze zaangażowanie ze strony inwestorów detalicznych. Dziesięć lat później, inwestycje detaliczne na rynku Bitcoinów są nadal ogromne. Według najnowszego raportu Chainalysis na temat danych o rynku Bitcoinów, większość handlowców była detaliczna. Chainalysis opisuje handlowców detalicznych jako tych, którzy wpłacają mniej niż 10.000 dolarów Bitcoin wartości na giełdach w tym samym czasie. Stanowili oni około 96%.

Sprzedawcy detaliczni zostali mocno zainwestowani nie tylko w Bitcoin Era, ale także inne aktywa kryptograficzne. Jednak cykl hype 2017 stracił wielu takich graczy i wtedy właśnie gracze instytucjonalni z lepszą wiedzą i doświadczeniem z tradycyjnego rynku wskoczyli do kryptońskiego bandwagonu.

Dziś to właśnie ci profesjonalni handlowcy przenoszą największą wartość. W raporcie stwierdzono, że ten segment traderów kontroluje płynność rynku i stanowi 85% całej wartości USD wartości Bitcoinów wysyłanych na giełdy. Ta kategoria handlowców wnosi największy wkład, ponieważ mają oni potencjał, aby kołysać rynek swoimi ruchami funduszy, co było widoczne w czasie katastrofy Czarnego Czwartku, kiedy to wielu profesjonalnych handlowców wycofało się z rynku w wyniku pandemii, która spowodowała spustoszenie.

Po krachu z 12 marca zwiększyły się dwie kategorie inwestorów, co z kolei poprawiło ogólne nastroje na rynku. Zauważył to również prezes Kraken, Jesse Powell, który niedawno ujawnił masowy napływ nowych rachunków z funduszy hedgingowych, menedżerów majątkowych, inwestorów detalicznych i inwestorów jednodniowych. Nawet Coinbase wcześniej stwierdził, że klienci jego biura maklerskiego byli nabywcami podczas spadku, ponieważ Bitcoin nadal był ich „oczywistym faworytem“.

Apetyt na Bitcoin z instytucji był również bardzo widoczny poprzez Grayscale Bitcoin Trust [GBTC], ponieważ cyfrowy menedżer aktywów walutowych rzekomo zakupił ponad 1,5 razy więcej Bitcoinów wydobytych od trzeciej połowy.

Innym pozytywnym zjawiskiem dla Bitcoinów był fakt, że są one magazynowane i cały handel, który jest dokonywany jest zasadniczo mniej niż 20%, podczas gdy pozostałe 20% jest postrzegane jako utracone lub uśpione. Zauważył to Philip Gradwell, główny ekonomista w Chainalysis, w ostatniej rozmowie:

„Do tej pory wydobyto około 18,5 miliona Bitcoinsów i myślę, że wiele osób w rzeczywistości nie rozumie, że wiele z tych Bitcoinsów po prostu tam siedzi. W rzeczywistości nie jest on aktywnie wykorzystywany. Kiedy widzimy ceny idą w górę iw dół na rynku, który jest rzeczywiście przeniesiony przez stosunkowo niewielką ilość Bitcoin jest kupowany i sprzedawany. Zdecydowana większość jest faktycznie trzymana na inwestycje i faktycznie szacujemy około 60 procent“.

Willkommen bei NetEntStalker

Characters

 

Willkommen bei NetEntStalker.com, Ihrer besten Quelle für Informationen über NetEnt Casinos. Mit einer der besten Software, die Sie in der gesamten Online-Casino-Branche finden können, ist NetEnt die erste Wahl für viele Spieler. NetEnt kombiniert großartige Themen und fesselnde Grafiken mit aufregenden Spielfunktionen und einigen der besten Auszahlungen für Spieler, die Sie im Internet finden können.

NetEnt-Spiele sind so beliebt, dass sie in einer Tonne von Online-Kasinos auftauchen. Das kann es schwierig machen, die besten NetEnt-Casinos für Sie zu finden, besonders wenn Sie sich nicht sicher sind, wonach Sie suchen sollen. Zum Glück hat unser Expertenteam seine jahrelange Branchenerfahrung genutzt, um die besten NetEnt-Casinoseiten zu bewerten und zu prüfen. Das bedeutet, dass wir all die harte Arbeit getan haben, damit Sie sich darauf konzentrieren können, Spaß zu haben und groß zu gewinnen!

Wenn Sie unsere empfohlenen NetEnt-Casinos ausprobieren, kommen Sie in den Genuss herausragender Vorteile wie

  • Die größte Auswahl an NetEnt-Spielen, von Spielautomaten bis zu Tischspielen und mehr
  • Lukrative Werbeaktionen, einschließlich NetEnt-Casino-Bonusangebote für neue Spieler
  • Vertrauenswürdige Kasinobetreiber und faires Spiel, von unserem Expertenteam überprüft

Was macht die NetEnt Casinos großartig?

Wenn unser Name es nicht verraten hat, lieben wir die NetEnt-Casinoseiten hier bei NetEntStalker. Aber was macht dieses Unternehmen so besonders? Es gibt heute viele großartige Software-Anbieter, aber es lässt sich nicht leugnen, dass die Spiele von NetEnt einen Stil und eine Anziehungskraft haben, die in der Online-Glücksspielwelt einzigartig sind. Hier sind einige der Gründe, warum wir unseren Lesern diese Casinos so schnell empfehlen.

Große Jackpots

Einer der größten Gründe, warum Menschen das Spielen von Spielautomaten lieben, ist die Möglichkeit, lebensverändernde progressive Jackpots zu gewinnen, und in diesem Bereich können nur wenige Entwickler hoffen, mit dieser Sammlung konkurrieren zu können. NetEnt-Spiele wie Mega Fortune und Hall of Gods haben im Laufe der Jahre glückliche Spieler mit Jackpots im Wert von Millionen von Pfund belohnt. Tatsächlich verdiente ein glücklicher Spieler im Jahr 2013 bei Mega Fortune mehr als 15,6 Millionen Pfund, den größten Jackpot, der je von einem Online-Spielautomaten vergeben wurde.

Große Spielfunktionen

Wenn es eine Art von Slots-Gameplay gibt, das Ihnen gefällt, werden Sie es wahrscheinlich in der NetEnt-Sammlung finden. Von traditionellen Drei- und Fünf-Walzen-Spielautomaten bis hin zu Maschinen, die kaskadierende Walzen oder 243 Gewinnformate verwenden, ist es schwierig, mit der schieren Vielfalt der Optionen zu konkurrieren, die NetEnt bietet. Sie werden sogar einige höchst innovative Ideen finden, die in der Branche ihresgleichen suchen, wie z.B. die Aliens-Maschine, die Sie durch drei verschiedene Stadien kämpft, von denen jedes ein völlig anderes Spielerlebnis bietet.

Immersive Themen

Das Aliens-Spiel ist nur eines der vielen spannenden Themen, aus denen Sie in den NetEnt-Casinos wählen können. Diese Sammlung umfasst eine Reihe von lizenzierten Objekten, die es Ihnen ermöglichen, mit bekannten Film- und Musikobjekten wie Jumanji, Planet der Affen und Guns and Roses zu spielen, um nur einige zu nennen. Aber es gibt auch viele originelle Kreationen, die Spieler lieben gelernt haben, wie z.B. die Jack Hammer-Spielserie, die das Aussehen und die Atmosphäre klassischer Detektiv-Comics nachbildet.

Hervorragende Grafik und Sound

Jede dieser Maschinen wird mit den besten Grafiken, Animationen und Soundeffekten zum Leben erweckt, um Ihnen den größtmöglichen Spaß zu garantieren. NetEnt-Spiele nutzen diese Funktionen hervorragend, um ihre Themen zum Leben zu erwecken, ohne verwirrend oder ablenkend zu wirken. Es ist das Beste aus beiden Welten: Sie können ein erstklassiges Gameplay genießen, während Ihnen gleichzeitig Sehenswürdigkeiten und Sounds geboten werden, die das Spielen auf jedem Gerät noch angenehmer machen.

Mobilfreundliche Spiele

Wenn Sie einer der vielen Menschen sind, die gerne von einem Tablet oder Smartphone aus in Online-Casinos spielen, sind die NetEnt-Casinos perfekt für Sie geeignet. Die NetEnt-Software wird auf einer webbasierten Plattform präsentiert, bei der Sie nie etwas herunterladen müssen, um von jedem Gerät aus spielen zu können. Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone, iPad, Android oder ein beliebiges anderes mobiles Gerät verwenden, können Sie auf die meisten NetEnt-Casinoseiten zugreifen und direkt von Ihrem mobilen Webbrowser aus spielen.

NetEnt Casino Bonus-Angebote

Die NetEnt-Casinos sind dafür bekannt, dass sie neuen Spielern großartige Boni auszahlen. Hier bei NetEntStalker besteht eines unserer Hauptziele darin, Ihnen dabei zu helfen, genau den Bonus zu finden, den Sie suchen, egal ob Sie ein High Roller sind oder einfach nur ab und zu ein paar Pfund an den Spielautomaten ausgeben möchten.

Es gibt zwei Haupttypen von Willkommensbonussen, die Sie auf diesen Seiten finden werden: passende Einzahlungsboni und Bonusangebote ohne Einzahlung. Abhängig von Ihren Präferenzen werden Sie vielleicht feststellen, dass Sie eine Art von NetEnt-Casinobonus gegenüber der anderen bevorzugen.

Angleichende Einzahlungsboni

Fast alle NetEnt-Casinos bieten einen passenden Einzahlungsbonus für neue Spieler. Bei dieser Art der Promotion erhalten Sie Bonusgelder, mit denen Sie im Casino spielen können, je nach der Höhe Ihrer Einzahlung. Wenn ein Casino beispielsweise einen 100 % passenden Bonus anbietet, erhalten Sie für jede Einzahlung von 1 € 1 € 1 Bonusgeld. Diese Angebote sind in der Regel mit einer maximalen Bonushöhe verbunden: Wenn eine Aktion besagt, dass Sie einen 100%igen Bonus bis zu 500 £ erhalten, dann können Sie nicht mehr als 500 £ an Bonusgeldern erhalten, egal wie hoch Ihre Einzahlung ist.

Heutzutage gelten die meisten Bonusangebote als „klebrig“. Das bedeutet, dass Sie sich das Bonusgeld nicht auszahlen lassen können. Stattdessen kann dieses Geld nur auf Ihrem Konto gespielt werden, obwohl alle Gewinne, die Sie verdienen, Ihnen gehören. Bevor Sie sich auszahlen lassen können, müssen Sie die Wettbedingungen erfüllen, d.h. Sie müssen einen Betrag setzen, bevor Sie sich Ihren Gewinn auszahlen lassen können.

Keine Einzahlungsboni

Wenn Sie in einem Casino um echtes Geld spielen möchten, ohne dabei Ihr eigenes Bargeld zu riskieren, dann sind diese Aktionen genau das Richtige für Sie. Mit dem Bonus ohne Einzahlung von NetEnt erhalten Sie einen kleinen Geldbetrag, mit dem Sie im Casino absolut kostenlos spielen können, so dass Sie um echtes Geld spielen und möglicherweise sogar gewinnen können, und das alles kostenlos.

Wo ist der Haken? Wie bei anderen Boni auch, müssen Sie die Wettanforderungen erfüllen, bevor Sie eine Auszahlung beantragen können. Es ist also leicht, Ihr kleines Geschenk zu verlieren, bevor dies geschieht. Und die NetEnt-Kasinos begrenzen in der Regel den Höchstbetrag, den Sie bei einem Bonus ohne Einzahlung gewinnen können. Aber trotz dieser Nachteile sind Casinos ohne Einzahlungsbonus sehr beliebt und können eine gute Möglichkeit sein, eine neue Website auszuprobieren, bevor Sie sich entscheiden, ob Sie Ihr eigenes Geld investieren möchten.

NetEnt Gratis-Spins

Zusammen mit einem Bonus geben viele NetEnt-Casinos den Spielern als Teil ihrer Willkommensangebote Freirunden. In der Regel sind diese Drehungen an ein bestimmtes Spiel gebunden, so dass Sie die Möglichkeit haben, eine Maschine auszuprobieren, die Sie sonst vielleicht noch nicht gespielt haben, und zwar absolut kostenlos.

Freirunden sind sehr volatil, da Sie nicht vorhersagen können, wie viel Sie bei Ihren Freispielen gewinnen werden, aber Sie werden fast immer etwas daran verdienen, und sie können eine unterhaltsame Möglichkeit sein, etwas zusätzlichen Wert aus Ihrer ersten Einzahlung zu ziehen. Wie üblich gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen, und Sie müssen die Wettbedingungen des Casinos erfüllen, bevor Sie sich Ihre Gewinne auszahlen lassen können.

Wie wir die besten NetEnt-Casinos auswählen

Jedes NetEnt-Casino bietet großartige Spiele an – das ist eine Selbstverständlichkeit, da sie unseren bevorzugten Software-Anbieter verwenden. Aber das bedeutet nicht, dass alle diese Websites gleichwertig sind. Eine der wichtigsten Aufgaben für unser Expertenteam ist die Entscheidung, welche NetEnt-Casinoseiten wir Ihnen empfehlen möchten. Dazu müssen wir ernsthafte Nachforschungen anstellen und eine Reihe verschiedener Aspekte des Betriebs der einzelnen Casinos untersuchen.

Je nachdem, was für Sie wichtig ist, könnten einige dieser Faktoren wichtiger sein als andere. Dennoch sind wir der Meinung, dass es sich lohnt, zumindest jede dieser Kategorien bei der Wahl einer einzigen Glücksspielseite zu berücksichtigen. Hier sind einige der wichtigsten Bereiche, auf die wir bei der Erstellung unserer Top-Listen der NetEnt-Casinos achten.

Spielauswahl

Natürlich haben alle unsere empfohlenen Websites die vollständige Auswahl an NetEnt-Slots und anderen Spielen, sonst wären sie hier nicht enthalten. Aber heutzutage bieten die meisten guten Online-Kasinos Spiele von verschiedenen Software-Anbietern an – und so sehr wir NetEnt auch lieben, müssen wir zugeben, dass einige ihrer Konkurrenten ebenfalls brillante Spiele machen. Wir vergeben die besten Noten an Websites, die eine große Auswahl an Spielen von Top-Softwareentwicklern anbieten, so dass Sie sich mit deren Auswahl nie langweilen werden.

Banking-Optionen

Es gibt nichts Frustrierenderes, als ein Casino zu finden, in dem man spielen möchte, und dann festzustellen, dass man sein Geld nicht auf die Website bringen kann. Jedes der von uns empfohlenen Casinos bietet eine Reihe verschiedener Einzahlungsoptionen, um sicherzustellen, dass Sie nie aus dem Spiel ausgeschlossen werden. Von Kreditkarten bis hin zu elektronischen Geldbörsen, von Banküberweisungen bis hin zu Kryptowährungen – es wird immer einen sicheren Weg für Sie geben, Geld auf Ihr Konto zu transferieren.

Natürlich betrachten wir die Auszahlungsoptionen eines NetEnt-Casinos mit der gleichen Sorgfalt. Wenn Sie zur Auszahlung bereit sind, möchten wir sicherstellen, dass Sie Ihr Geld schnell und sicher mit der Methode Ihrer Wahl erhalten können. Wir suchen auch nach Websites, die manuelle Spülungen und umgekehrte Abhebungen anbieten, damit Sie so flexibel wie möglich mit Ihrem Geld umgehen können.

Bonus-Angebote

Unser Team ist stets auf der Suche nach den größten und besten Boni in der Branche, damit Sie für jedes eingezahlte Pfund den größtmöglichen Wert erhalten. Das bedeutet aber nicht nur, dass wir nach großen Zahlen suchen, die sich für Werbezwecke gut anhören. Wir empfehlen Websites, die faire Bedingungen und Konditionen, niedrige Wettanforderungen und andere Vorteile wie Freirunden oder keine Einzahlungsboni bieten. Wir lieben auch NetEnt-Casinos, die für Spieler, die langfristig an einer Website festhalten, kontinuierlich Treueprämien anbieten.

Sicherheit und Gefahrenabwehr

Es ist uns wichtig, dass unsere Spieler in der Lage sind, ihr Online-Glücksspiel zu genießen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, ob sie betrogen werden. Nur vertrauenswürdige, seriöse Websites erscheinen auf unseren Empfehlungslisten, und alle unsere Top-NetEnt-Casinos verwenden modernste Sicherheitsprotokolle, um zu gewährleisten, dass Ihr Geld und Ihre persönlichen Daten jederzeit sicher sind. Darüber hinaus profitieren Spieler im Vereinigten Königreich von der Aufsicht der Gambling Commission, die alle im Vereinigten Königreich betriebenen Glücksspiel-Websites reguliert.

Kundendienst

Wir alle würden es vorziehen, wenn es beim Spielen in Online-Kasinos nie Probleme gäbe, aber auch die besten Seiten können nicht immer perfekt sein. Aus diesem Grund testen wir in jedem NetEnt-Casino das Kundenbetreuungsteam und stellen sicher, dass es höflich, professionell und sachkundig ist. Ein qualitativ hochwertiger Kundendienst trägt wesentlich dazu bei, dass Sie auf den von Ihnen gewählten Websites eine gute Zeit haben, während eine schlechte Interaktion ein ansonsten angenehmes Casino ruinieren kann.

FAQ

Sind NetEnt Casinos legal?

Ja, es ist in fast allen Gerichtsbarkeiten legal, in NetEnt-Kasinos zu spielen. Im Vereinigten Königreich werden alle Online-Glücksspielseiten von der Gambling Commission reguliert, und es ist für Erwachsene völlig legal, auf solchen Seiten zu spielen. Viele andere Nationen haben ähnliche Regulierungsbehörden, die Online-Kasinos beaufsichtigen, während andere Länder das Internet-Glücksspiel nicht regulieren, es aber auch nicht illegal für Einzelpersonen machen, an solchen Seiten teilzunehmen.

Schulde ich Steuern, wenn ich in einem NetEnt Casino gewinne?

Glücksspielgewinne sind im Vereinigten Königreich nicht steuerpflichtig, und das gilt auch für alle Online-Kasinos, einschließlich der Kasinoseiten von NetEnt. Dies ist jedoch nicht in allen Ländern der Fall. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie in Ihrem Land mit Glücksspielgewinnen umgegangen wird, wenden Sie sich für weitere Informationen an einen Steuerfachmann vor Ort.

Kann ich NetEnt-Spiele kostenlos ausprobieren?

Ja! Die meisten NetEnt-Spiele sind in kostenlosen Versionen erhältlich, die es Ihnen ermöglichen, sich mit ihren Spielfunktionen vertraut zu machen, bevor Sie echtes Geld riskieren. Die meisten dieser Spiele können direkt hier bei NetEntStalker gespielt werden, wo wir eine Sammlung von kostenlosen Spielautomaten anbieten, für deren Spiel kein Download erforderlich ist.

Kann ich echtes Geld gewinnen?

Ja, Sie können echtes Geld gewinnen, indem Sie in den NetEnt-Casinos spielen. Einer der Hauptgründe für das Spielen in NetEnt-Casinos ist die Möglichkeit, wie in einem gewöhnlichen Casino zu spielen und zu gewinnen. Tatsächlich wurden viele der größten Jackpots in der Geschichte der Online-Casinos bei NetEnt-Spielen gewonnen.

Kann ich NetEnt-Casinos auf meinem Handy spielen?

Die NetEnt-Casinos sind vollständig mobil kompatibel. Zum Spielen dieser Spiele ist kein Download erforderlich, d.h. Sie benötigen lediglich einen aktualisierten Webbrowser, um auf die Casinos zugreifen zu können. So kann jeder diese Spiele unabhängig vom verwendeten Mobilgerät genießen: Android und iOS werden beide unterstützt, ebenso wie Smartphones und Tablets verschiedener Hersteller.

Zwei Krypto-Börsen zahlten hohe Ethererum-Gebühren

Zwei Krypto-Börsen zahlten hohe Ethererum-Gebühren, um schnelle Abhebungen zu gewährleisten

Daten, die Cointelegraph exklusiv von der Blockchain- und Kryptoanalysefirma Flipside Crypto zur Verfügung gestellt wurden, zeigen, dass Binance und OKEx hohe Gebühren für Ether (ETH)-Entnahmen zahlten, als der Bitcoin-Preis am 13. März auf $3.600 abstürzte, ein Tag, der unter Investoren auf dem Kryptowährungsmarkt als „Schwarzer Donnerstag“ bezeichnet wird.

Liquidationen den gesamten Markt bei Bitcoin Trader

Zu dieser Zeit fiel der Bitcoin (BTC)-Preis an einem einzigen Tag um etwa 50 Prozent, wodurch der Preis für Ether an den wichtigsten Börsen bis auf 85 Dollar fiel.

Da eine beispiellose Kaskade von Liquidationen den gesamten Markt bei Bitcoin Trader in kurzer Zeit nach unten drückte, stiegen auch die Anträge auf Rückzüge an den Börsen, da die Anleger ein hohes Maß an Angst zeigten.

Inmitten all der Panik zahlten Binance und OKEx, zwei der größten Krypto-Börsen, Gebühren, die über dem durchschnittlichen Preis für „Gas“ lagen – ein Begriff, der für Gebühren verwendet wird, die im Ethereum-Blockketten-Netzwerk für die Übertragung von Daten oder Zahlungen gezahlt werden, um die Auszahlungen der Benutzer nahtlos abzuwickeln.

Die Deckung der Gasgebühren unterstützt die „User first“-Philosophie von Binance und OKEx

Wie aus dem exklusiv mit Cointelegrah geteilten Flipside Crypto-Diagramm hervorgeht, zeigt die von Binance, Coinbase, OKEx, Kucoin und Kraken auf dem Ethereum-Netz bezahlte Gasmenge, dass Binance und OKEx bis zu 400 Prozent höhere Gebühren bezahlt haben, um sicherzustellen, dass Auszahlungstransaktionen im folgenden Block enthalten sind.

Dave Balter, CEO von Flipside Crypto, sagte gegenüber Cointelegraph:

„Binance und OKEx scheinen einen konstanten Zinssatz zu zahlen, der deutlich über dem vorherrschenden Marktpreis liegt, was durch die parallelen gelben und roten Linien auf dem Diagramm belegt wird. Dies stellt sicher, dass ihre Transaktionen die besten Chancen haben, in den nächsten Block aufgenommen zu werden. Als der Gaspreis am 12. März um 8 Uhr morgens UTC in die Höhe schnellte, mussten beide eine neue Schwelle berechnen, damit ihre Transaktionen durchgeführt werden konnten“.

Die meisten Börsen haben einen festen Gebührensatz für Handel, Einzahlungen und Abhebungen. Da ein signifikanter Anstieg der On-Chain-Aktivität in großen Blockkettennetzwerken wie Ethereum und Bitcoin nur selten auftritt, halten die Börsen in der Regel die Rücknahmekosten über einen längeren Zeitraum stabil.

Ein Beispiel: Bei Binance beträgt die Standardgebühr für Ether-Abhebungen 0,003 ETH, was etwa 0,57 Dollar entspricht.

Abgesehen von den Blockchain-Netzgebühren decken die Entnahmegebühren an Börsen auch eine Vielzahl von Operationen auf der Börsenseite ab, wie z.B. Kosten für Sicherheit, Wartung und automatisierte Prüfungen.

Wenn eine Börse eine ungewöhnlich hohe Gebühr für die Bearbeitung einer Abhebung zahlt, verringert sie den Betrag der Einnahmen, die die Börse von ihr erhält, um alle anderen Operationen zu finanzieren, die zur Abwicklung von Abhebungsanträgen erforderlich sind.

Nicht jeder Krypto-Exchange hat den Weg für Benutzer bezahlt

Coinbase und Kraken schienen jedoch aktiv die Gaskosten in Echtzeit vorherzusagen und die Gebühren auf der Grundlage von Änderungen der Benutzeraktivität im Ethereum-Netzwerk anzupassen.

Laut dem Flipside-Crypto-Datenwissenschaftler Will Price könnte dies dazu geführt haben, dass die Benutzer einige Blöcke warten mussten, bis ihre Auszahlungen vollständig verarbeitet waren, was möglicherweise eine gewisse Verzögerung verursachte. sagte Price:

„Coinbase und Kraken scheinen das Netzwerk kontinuierlich zu überwachen und ihre Gaspreise entsprechend zu aktualisieren, wie die blauen und rosa Linien in unserer Grafik zeigen. Sollten sich diese Vorhersagen als ungenau erweisen, dann müssen die Benutzer möglicherweise einige zusätzliche Blöcke warten, bis ihre Transaktionen verarbeitet wurden. Diese wenigen zusätzlichen Sekunden könnten für Benutzer, die versuchen, Preise zwischen den Börsen zu arbitrieren, einen großen Unterschied machen“.

Ob die Börsen nach der Einführung von ETH 2.0 und dem erwarteten Übergang vom Proof-of-Work (PoW)- zum Proof-of-Sake (PoS)-Konsensalgorithmus hohe Gebühren zahlen müssten, bleibt abzuwarten.

Es wird erwartet, dass die Gebühren für das Ethereum-Netzwerk nach der Umstellung gegenüber dem derzeitigen Niveau erheblich sinken werden. Das bedeutet, dass die Börsen bei der nächsten Überlastung des Netzwerks möglicherweise nicht mehr die Gebühren im Namen ihrer Nutzer übernehmen müssen.

Banken, die befugt sind, Stimulus-Checks von ihren Kunden abzuholen

Notfall-Coronavirus-Gehaltsschecks in den USA könnten an Banken verwirkt werden, um ausstehende Schulden zurückzuzahlen, berichtet Prospect , was darauf hindeutet, dass sie nicht in die Hände derer gelangen, die sie am dringendsten benötigen.

Der Unterricht? Vertraue nicht

Da die 1.200-Dollar-Schecks einiger Personen, die im Rahmen des CARES-Gesetzes ausgestellt werden, direkt auf Bitcoin Trader Bankkonten hinterlegt und nicht per Post verschickt werden, haben Banken das Recht, Schecks von ihren vorgesehenen Begünstigten zu beschlagnahmen.

Das liegt daran, dass weder der Kongress noch das Finanzministerium die Banken daran gehindert haben, private Schulden einzutreiben. Nach einer Audio – Aufnahme – Prospekt erhalten, Ronda Kent, Offizier Chef auszahlende mit Treasury Bureau des Fiscal – Service erklärt, dass „nichts in dem Gesetz ist es , dass verbietet diese Aktion.“

Das Geld kann das Geld auch verwenden, um Überziehungsgebühren in Höhe von 1.000 USD auszugleichen, selbst wenn jemand der Meinung ist, dass das Konto geschlossen wurde. „Zahltagdarlehensgeber in vielen Bundesstaaten haben Zugang zu Bankkonten und können dieses Geld auch beschlagnahmen“, sagt Lisa Stifler, Leiterin der Inkassoarbeit im Center for Responsible Lending.

Bitcoin mit zweitgrößte Altmünze auf dem Markt

Ist Chinas digitale Währung in die öffentliche Beta gegangen?

„In einer Zeit, in der die Menschen verzweifelt nach Lebensmitteln suchen, ist die Idee, dass jeder [die 1.200-Dollar-Zahlungen], geschweige denn die Banken, denen sie ihr Geld anvertrauen, erhalten würde, entsetzlich“, so Lauren Saunders, stellvertretende Direktorin des National Consumer Law Center. sagte Prospect .

Aktive Erholung als März-Blues in der Rückansicht

Ontologie, OKB, XRP-Preis: Aktive Erholung als März-Blues in der Rückansicht

Während 2019 für den Großteil des Krypto-Währungsmarktes ein optimistisches Jahr war, war es für XRP in den Charts nicht der Fall. 2020 erweist sich jedoch als eine andere Geschichte. Nachdem die Märkte im vergangenen Monat eine kollektive Niederlage einstecken mussten, wollen sie nun wieder Boden gutmachen, wobei die Bitcoin Revolution mit zweitgrößte Altmünze auf dem Markt nun in guter Verfassung ist.

Bitcoin Revolution mit zweitgrößte Altmünze auf dem Markt

XRP

Seit Mitte Februar hat die XRP fast 60 Prozent ihres Wertes verloren, nachdem ein bärisches Momentum die Verluste am 12. März noch verschärft hatte. Nach dem Rückgang stieg der Preis um 25 Prozent, wobei er in einem starken Aufwärtskanal gehandelt wurde.

Der Kanal stieg auch mit höheren Hochs und niedrigeren Tiefs, als die Altmünze bei $0,13 von der Unterstützung abprallte. Zum Zeitpunkt der Drucklegung steuerte sie auf den Widerstand bei 0,192 $ zu. Sollte er letzteren durchbrechen, wird das Niveau bei $0,2 mit Freude betrachtet, wo der rückläufige Rückgang für XRP am 12. März begann.

Der RSI für XRP steigt seit dem 13. März, einem Tag, an dem er unter 30 überverkauft war, kontinuierlich an. Jetzt liegt der RSI-Wert bei 48,11, dem höchsten Wert seit Februar.

Ontologie

Die Ontologie folgte dem XRP-Skript auf halbem Wege. Anders als der zweitgrößte Alt im Markt begann Ontology seit seinem Zusammenbruch im März seine Erholung in einem breiten, aber parallelen Kanal. Der Kanal besteht seit dem 15. März, wobei nur der Schurkenhandel seine Mauern durchbricht.

Der Preis erreichte die Talsohle von der Unterstützung bei 0,307 $ und sollte zwischen diesem und 0,502 $ gehandelt werden. Allerdings gelang ihm nur die Hälfte dieses Anstiegs, wobei der Preis bei 0,372 $ in der Presse lag.

Die Bollinger-Bänder für die Altmünze sind angesichts der stabilen Bewegung in den letzten zwei Wochen stark geschrumpft, da die Volatilität bei Bitcoin Revolution stark zurückgegangen ist. Die Durchschnittslinie lag jedoch unter dem Preis der Münze und war daher leicht zinsbullisch.

OKB

Es ist zu beachten, dass die Grafik für OKB mit der Stablecoin, USDK, einer an den USD gebundenen Stablecoin an der Börse OKEx, erstellt wurde. Das Zeichen der inzwischen dominierenden Derivatebörse OKEx hat ein steigendes Dreieck gebildet, das mit höheren Tiefstständen, aber relativ konstanten Höchstständen gehandelt wird.

Bitcoin (BTC) -Preis für erneuten Test von 4.200 USD in dieser Woche, trauriger Grund vom Händler erklärt

Es ist offensichtlich, dass die Tage extremer Marktvolatilität, die durch den Ausbruch des Coronavirus verursacht wurden, noch lange nicht zu Ende sind. Die Gewinne für Bitcoin (BTC) wurden durch die zweite Welle schmerzhafter Tropfen (12.-13. März) zunichte gemacht, blieben jedoch auf dem wichtigen Unterstützungsniveau von 6.400 USD stehen. Wo ist das nächste Ziel?

Bärisch bis $ 6.800

Der niederländische Kryptohändler und Analyst Michael van de Poppe gab zu, dass er Bitcoin (BTC) größtenteils bärisch gegenübersteht, obwohl es hier gelungen ist, einige der vorherigen Verluste wiederzugewinnen.

Ehrlich gesagt handelt $ BTC in Ordnung, aber der Push fühlt sich etwas seltsam an.

Solange $ BTC nicht bricht und $ 6.800 kippt, bleibe ich bärisch.

Es wird mit erneuten Tests in Höhe von 4.200 USD / 4.800 USD gerechnet.

Zumal nächste Woche in Ländern mehr Panik in Bezug auf Coronavirus sein sollte.

– Crypto Michaël (@CryptoMichNL), 22. März 2020

Für Herrn van de Poppe wird das Niveau von 6.800 USD nur als Indikator für eine zuversichtliche zinsbullische Umkehr nach einem blutigen Rückgang dienen. Da der Preis für Bitcoin (BTC) bei weitem nicht so hoch ist, sollten sich die Inhaber einer orangefarbenen Münze auf eine weitere Runde schmerzhafter Wiederholungsprüfungen einstellen. 4.800 USD und dann 4.200 USD sind die wichtigsten Unterstützungsstufen auf diesem Weg.

Laut einem erfahrenen Händler wird die auf SARS-NCoV-19 basierende Panik die bärische Erzählung nächste Woche verstärken.

Bitcoin

An einem glücklichen Ort bleiben

Ein anderer bekannter Händler und Analyst, Scott Melker, gab zu, dass 6.000 bis 7.000 US-Dollar Gewässer eine sichere Zone für Bitcoin (BTC) sind. Der Wolf aller Straßen nannte dieses Gebiet den „glücklichen Ort“.

Die 6000er sind wirklich Bitcoin’s glücklicher Ort.

– Der Wolf aller Straßen (@scottmelker) 21. März 2020

Es sollte beachtet werden, dass der Preis für Bitcoin (BTC) nach dem drittschlechtesten Rückgang in der Geschichte vor weniger als drei Jahren über 6.000 USD lag.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung notierte Bitcoin (BTC) an wichtigen Spotbörsen bei 6.221 USD und legte gegenüber dem Tiefststand von 2020 um 65% zu.